Zurück

  • Online Health Shop
  • Discover New Ways!
  • Potenz Männer Libido Frauen

Konzentration und Kräuter

Konzentration und Kräuter

In sehr beliebtes pflanzliches Ergänzungsmittel ist Ginseng. Es besitzt energiesteigernde Eigenschaften. Die Forschung hat gezeigt, dass es unter Umständen die Gehirnfunktion stimulieren kann.

Konzentration

Es kommt vor, dass man sich plötzlich nicht mehr gut konzentrieren kann. Das kann verschiedene Ursachen haben, und nicht immer weiß man, was die Ursache ist und was man dagegen tun kann. Sie könnten also mit Kräutern für mehr Konzentration sorgen. Konzentration und Kräuter können viel miteinander zu tun haben und wir wollen Ihnen das gerne etwas näher erläutern. In der modernen Gesellschaft sind viele Menschen sehr schnell erschöpft, und das liegt daran, dass wir immer einen vollen Terminkalender haben und sehr viel zu tun haben. Aus diesem Grund sucht man automatisch nach Möglichkeiten, sich energiegeladener und fitter zu fühlen. Man überlegt sich aber auch, wie man länger wach bleiben kann. Es bedarf einer Menge, um sich selbst in Schwung zu halten, wie etwa ausreichend Bewegung, gesunde Ernährung, genügend Schlaf und Entspannung. Da wir aber so viele Dinge zu tun haben, haben wir nicht immer genügend Zeit dafür. Deshalb können Sie sich überlegen, was Sie tun können, um sich in dieser Zeit besser konzentrieren zu können. Beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung von Kräutern und der gleichzeitigen Einnahme von Medikamenten sorgfältig auf die Wechselwirkungen achten müssen. Bei Fragen raten wir Ihnen, sich an Ihren Arzt und/oder Ihre Apotheke zu wenden, damit sie mit Ihnen gemeinsam prüfen können, welche Kräuter Sie sicher verwenden können.

Ginseng

in sehr beliebtes pflanzliches Ergänzungsmittel ist Ginseng. Es besitzt energiesteigernde Eigenschaften. Die Forschung hat gezeigt, dass es unter Umständen die Gehirnfunktion stimulieren kann. Ginseng enthält Verbindungen wie Ginsenoside, Eleutheroside und Ciwujianosides, die für die leistungssteigernde und energiefördernde Wirkung der Pflanze verantwortlich sind.

Salbei

Viele Erwachsenen verwenden Salbei als Kraut, das ihnen hilft, sich besser zu konzentrieren. Die Forschung deutet darauf hin, dass Salbei (auch bekannt als Salvia) die kognitive Leistungsfähigkeit verbessern kann. Diese Pflanze enthält Pflanzenstoffe wie Lutein, Rosmarinsäure, Kampfer, Quercetin und Apigenin, die eindrucksvolle medizinische Eigenschaften haben. Als Nahrungsergänzungsmittel kann es die Stimmung, Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit verbessern. Bei Erwachsenen kann es auch gegen Müdigkeit helfen. 

Guarana

Möglicherweise kennen Sie den Namen Guarana, weil es als Zutat in Energydrinks verwendet wird. Guarana hat wirklich eine anregende Wirkung. Der Grund dafür ist, dass Guarana viele Wirkstoffe wie Koffein, Saponine und Gerbstoffe enthält. Es wird angenommen, dass diese sich positiv auf unsere Energie und Gehirnfunktion auswirken. Es gibt auch zahlreiche Studien, die belegen, dass Guarana sich positiv auf die Gehirnfunktion auswirkt und daher auch zur Aufmerksamkeit und Wachsamkeit beitragen kann.

Kleines Fettblatt (Bacopa monnieri)

Das kleine Fettblatt wächst in Südasien in feuchten, sumpfigen Gebieten. In der Heilkunde wird es als Heilpflanze verwendet, insbesondere zur Behandlung von Angstzuständen, aber auch von Gedächtnisstörungen und Schlaflosigkeit. Die Pflanze ist auch als reiche Quelle von triterpenoiden Saponinen, den sogenannten Bacosiden, bekannt. Es kann Wirkung auf die Gehirnfunktion haben.

Pfefferminze

Durch das Inhalieren von Pfefferminze erhalten Sie mehr Energie, was sich möglicherweise auch auf Ihre Stimmung auswirkt. Schauen Sie sich an, was das Einatmen von ätherischem Pfefferminzöl bei Ihnen bewirkt. Die Forschung hat gezeigt, dass es sich positiv auf das Gedächtnis, aber auch auf das Energielevel und die Aufmerksamkeit auswirkt.

Rosmarin

Auch Rosmarin ist sehr hilfreich, wenn Sie unter Konzentrationsproblemen leiden. Umfassende Forschungen haben gezeigt, dass es als Nahrungsergänzungsmittel oder als Öl verwendet werden kann und dass es zur Verbesserung der kognitiven Leistungen beitragen kann.

Rosenwurz

Dieses Ergänzungsmittel ist ebenfalls Gegenstand zahlreicher Forschungen gewesen. Die Untersuchungen haben unter anderem ergeben, dass Rosenwurz dazu beitragen kann, das Energielevel zu erhöhen. Es kann auch die Stimmung und die Konzentration verbessern.

Ashwagandha

Ein weiteres beliebtes Nahrungsergänzungsmittel ist Ashwagandha. Dieses Kraut kann Ihnen helfen, Ihre Leistungsfähigkeit bei kognitiven Aufgaben zu verbessern. Doch damit nicht genug: es kann auch zur Qualität des Schlafs und zur geistigen Aufmerksamkeit beitragen.

Redaktion, Healthline.com

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Libid group B.V 9,3 / 10 - 53 Bewertungen @ Kiyoh
    Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »